Schwimmbecken kommt per Schwertransport

Schwimmbecken kommt per Schwertransport

Besondere Lieferung für das Landhotel Alte Mühle: Ein Schwertransport hat am Donnerstag den Ostracher Teilort Waldbeuren (Kreis Sigmaringen) erreicht. Er hatte ein 8,5 Tonnen schweres, 11,5 auf 5,5 Meter langes Schwimmbecken geladen. Die Konstruktion aus Stahl und Kunststoff wurde in Minden in Nordrhein-Westfalen hergestellt und in drei Nächten gen Süden transportiert. Die letzten Meter vor dem Ziel stellten für die Arbeiter dabei die größte Herausforderung dar.