Schwerverletzter bei Unfall auf B10

Schwerverletzter bei Unfall auf B10

Auf der B10 in Richtung Esslingen ereignet sich gestern Abend ein heftiger Unfall mit einem Schwerverletzten. Auf der Höhe Stuttgart Hedelfingen kommt ein Kleinwagen von der Fahrbahn ab und prallt gegen die Betonwand am Fahrbahnrand. Bei dem Crash verletzt sich der 51-jährige Fahrer so schwer, dass ihn Ersthelfer noch vor Ort reanimieren müssen. Schwer verletzt wird er ins Krankenhaus gebracht, sein Zustand ist weiterhin kritisch. Der Unfallfahrer war wohl mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, die genaue Ursache wird aber noch ermittelt. Über drei Stunden lang war die B10 in Richtung Esslingen voll gesperrt.