Schwerer Stadtbahnunfall an Löwentorstraße

Schwerer Stadtbahnunfall an Löwentorstraße

Heute Mittag ist es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Löwentorstraße in Stuttgart gekommen. Bei dem Unfall kollidieren eine Stadtbahn der Linie U12 und dieser PKW. Der 51-jährige Ford-Fahrer soll beim Einfahren in den Kreisverkehr die rote Ampel missachtet haben, was dann zum Crash führte. Verletzt wurde dabei niemand, der Sachschaden wird auf rund 60.000 Euro geschätzt.