Schwere Unfälle am Wochenende: Eine Tote, mehrere Verletzte

Schwere Unfälle am Wochenende: Eine Tote, mehrere Verletzte

Am Wochenende ereigneten sich mehrere Unfälle in der Region. Besonders schwer verliefen zwei davon, einer bei Langenau, einer bei Illerrieden. In Langenau kam ein 36-jähriger Fahrer in einer Kurve von der Straße ab, nachdem er sich mit einem BMW-Fahrer ein Rennen geliefert hatte. Mit ihm im Fahrzeug saß vermutlich ein Teil seiner Familie. Eine Frau auf der Rückbank stirbt, als sich das Auto mehrfach überschlägt, die Beifahrerin wird schwer verletzt. Nur der Fahrer selber kommt mit leichten Verletzungen davon. Nun ermittelt die Polizei.

In Illerrieden endete das Überholmanöver eines völlig Betrunkenen mit einer schweren Kollision mit einer entgegenkommenden jungen Fahrerin. Diese wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt, ist aber außer Lebensgefahr. Der trunkene Fahrer versuchte noch zu Fuß zu flüchten, wurde aber dann gefunden. Ihn erwarten nun Konsequenzen, sein Führerschein wurde bereits eingezogen.