Schwarzes Loch: Wurmlinger Firma an erster Aufnahme beteiligt

Vor wenigen Wochen ist eine Sensationsnachricht durch die Medien gegangen – und das weltweit. Wissenschaftler haben es zum ersten Mal geschafft, ein Schwarzes Loch abzubilden. Daran war auch ein Unternehmen aus Wurmlingen im Kreis Tuttlingen beteiligt. Franziska Ehrenfeld hat den Entwicklungsleiter vor Ort besucht.

 

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick