Schwabenderby: TVB Stuttgart empfängt die HBW Balingen-Weilstetten

Schwabenderby: TVB Stuttgart empfängt die HBW Balingen-Weilstetten

Nach der Länderspielpause und der für den deutschen Handballsport so wichtigen Olympiaqualifikation, geht es bereits morgen Abend in der Bundesliga weiter. Der TVB trifft auf die HBW Balingen-Weilstetten – muss im Derby aber wohl auf seinen Kapitän verzichten. Johannes Bitter hat sich bei seinem starken Auftritt im Nationalmannschaftstrikot im Olympiaqualifaktionsspiel gegen Schweden eine Verletzung am Facettengelenk am Rücken zugezogen. Ein Einsatz morgen Abend – Stand heute – eher unwahrscheinlich. Ausgerechnet jetzt – denn diese Woche kann man beim TVB als Woche der Wahrheit bezeichnen. Mit zwei Siegen gegen Balingen und Essen könnte der TVB den Abstand auf die beiden Konkurrenten auf 10 bzw. 14 Punkte ausbauen – ein Riesenschritt Richtung Klassenerhalt: