Schulmuseum zeigt Märchen in allen Facetten

Schulmuseum zeigt Märchen in allen Facetten

Das Schulmuseum Friedrichshafen arbeitet in seiner aktuellen Wechselausstellung „Märchenlenz“ mit dem Karl-Maybach-Gymnasium zusammen. Verzauberte Schlösser, böse Hexen, edle Prinzen, kecke Burschen prägen bis zum Ende der Pfingstferien das Bild im Schulmuseum. Öffnungszeiten: Bis März einschließlich dienstags bis sonntags 14 bis 17 Uhr, ab April täglich 10 bis 17 Uhr.
Zum Internationalen Museumstag am 13. Mai gibt es eine Sonderführung um 11 Uhr. Das Erzählcafé mit persönlichen Märchenerlebnissen beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt ins Museum und zu den Veranstaltungen ist an diesem Tag frei.