Schüsse in der Göppinger Innenstadt

Schüsse in der Göppinger Innenstadt

Es müssen Szenen wie in einem Fernsehkrimi gewesen sein, was sich da am Samstagabend gegen 22 Uhr in Göppingen abgespielt hat: Plötzlich fallen in der Innenstadt mehrere Schüsse. Sie treffen einen 23- jährigen Mann, er überlebt schwer verletzt und befindet sich derzeit in einer Klinik. Der oder die Täter flüchten mit dem Auto. Stundenlang untersucht ein Großaufgebot der Polizei den Göppinger Bereich um die Schiller- und die Öchslinstraße, hält Spuren fest und findet Projektile. Nach wie vor sind der oder die Täter flüchtig, das besondere Augenmerk der Polizei gilt einem weißen Kleinwagen, dessen hintere Scheibe kaputt sein müsste. Die Fahndung läuft auf Hochtouren…