Schnelltests vor Weihnachten

Schnelltests vor Weihnachten

Morgen ist es soweit: Heilig Abend steht vor der Tür. Am liebsten verbringt man diesen Tag mit der Familie. Aber wer will schon die eigenen Großeltern anstecken? Um sicher zu gehen, den Virus nicht in sich zu tragen bietet das DRK heute und morgen landesweit Schnelltests an. Rund 50 ehrenamtliche Helfer des DRK´s sind am Standort Filderstadt für die landesweite Aktion im Einsatz. Stäbchen rein und 15 Minuten später, erhält man auch direkt schon das Ergebnis. Doch trotz negativem Test kann man eine Infektion mit dem Virus nicht komplett ausschließen.Deswegen wird stark darauf hingewiesen, dass bei einem negativen Schnelltest trotzdem noch die A-H-A Regeln eingehalten werden.