Schneeskultpturen-Festival Bernau: Künstler trotzen ungünstigen Wetterbedingungen

Schneeskultpturen-Festival Bernau: Künstler trotzen ungünstigen Wetterbedingungen

Am Wochenende hat die Gemeinde Bernau im Schwarzwald zum dritten Mal Bildhauer ins Hochtal eingeladen. Die sollten aus drei mal drei Meter großen Schneeblöcken innerhalb von vier Tagen Kunstwerke erschaffen. Gar nicht so einfach. Franziska Ehrenfeld war vor Ort und hat die Künstler bei ihrer Arbeit begleitet.