Schlemmen für einen guten Zweck

Schlemmen für einen guten Zweck

Wenn sich gutes Essen und ausgelassene Stimmung in schöner Location mit einem guten Zweck verbinden: dann steckt mit hoher Wahrscheinlichkeit STELP dahinter. Die Stuttgarter Hilfsorganisation ist bekannt für ihre Benefizveranstaltungen. Zum Muttertag gabs Flying Dinner unter freiem Himmel mit prominenter Küchencrew.

Bereits im vergangenen Jahr hat STELP ein Charity-Kochevent gestartet. Damals noch im Lockdown als online-Kochkurs mit prominenten Gästen (wir berichteten: https://www.regio-tv.de/mediathek/video/launig-und-intensiv-kochevent-von-stelp-fuer-den-guten-zweck/). In diesem Jahr ist zwar weniger Geld zusammen gekommen, dafür gabs feines Essen vor Ort von den Tressbrüdern und Gelegenheit zur Begegnung bei guter Musik im „Hallo Emil“. Der gesamte Erlös fließt an Hilfsprojekte, unter anderem in der Ukraine.