Rückblick auf ein Schuljahr mit vielen Herausforderungen

Rückblick auf ein Schuljahr mit vielen Herausforderungen

Heute ist in Baden-Württemberg der erste Tag der Sommerferien. Zeit, um auf das vergangene Schuljahr zurückzublicken und auch einen Ausblick auf das kommende zu wagen. Das vergangene Jahr war geprägt von Schulschließungen, Wechselunterricht und so mancher kurzfristigen Entscheidung, die die Schulen vor große Herausforderungen gestellt hat. Und auch über dem Schulstart im Herbst stehen noch einige Fragezeichen. Der Schulleiter der Theodor-Heuglin-Schule in Ditzingen, Jörg Fröscher, sieht die großen Herausforderungen der vergangenen Monate vor allem im sozialen Bereich. Die Schüler der Mittelstufe waren besonders lange nicht in der Schule vor Ort. Die inhaltlichen Lücken seien leichter zu schließen als die sozialen, sagt Fröscher. Mit Blick auf den Schulstart im Herbst sieht er kritisch, ob es mit reinem Präsenzunterricht weitergehen kann. Kritik übt er auch an der Politik, von der er sich schnellere Unterstützung gewünscht hätte. Nach den Ferien gilt zunächst zwei Wochen lang Maskenpflicht und auch die Testpflicht soll noch weiter bestehen bleiben.