Ringer Frank Stäbler setzt sich neue Ziele

Ringer Frank Stäbler setzt sich neue Ziele

Dreimal wurde der Musberger bereits Weltmeister – zum Karriereende wollte er es noch mal wissen, in Tokio Gold gewinnen und dann die internationale Laufbahn beenden. Der Traum wurde um ein Jahr verschoben – für Stäbler heißt es die Motivation hochzuhalten.