Richtfest für Neubau in Bodolz

Richtfest für Neubau in Bodolz

Die Kreiswohnbaugesellschaft hat in ihrem Neubau in der Dr.Emil-Hasel-Siedlung in Bodolz das Richtfest gefeiert. Nach etwa 7 Monaten Bauzeit steht der Rohbau. In dem Gebäude entstehen auf vier Geschossen 22 Wohnungen, darunter sind auch sieben Sozialwohnungen. Das Haus soll möglichst barrierefrei sein. Deshalb wird es einen Aufzug und breitere Türen geben. Ende des Jahres sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein, 2018 bereits die ersten Wohnungen vermietet werden.