REVA – Inspiration im Schlaf

REVA – Inspiration im Schlaf

Die Tänzerin und Choreographin Sophia Nappi aus Italien erhielt bereits mehrfach Auszeichnungen für ihre Choreographien. Unter 300 Bewerbern und Bewerberinnen setzte sie sich für das TanzLabor – ROXY Ulm durch. In knapp drei Wochen entstand dort gemeinsam mit Tänzer Paolo Piancastelli ihr neues Tanzstück REVA (aus dem Hindi: „Regen“, „Kraft tanken“). Dafür inspiriert wurde Sofia Nappi auf eine besondere Weise. REVA stellt die Frage danach, was wäre, wenn man morgens aufwacht und nichts mehr von dem vorhanden ist, was wir im Alltag oft als selbstverständlich ansehen. Daraus entstand eine 20-minütige Choreographie, die sowohl Solo- als auch Duettteile enthält. Zu sehen ist REVA gemeinsam mit dem Tanzstück Wabi-Sabi am 4. Oktober um 20 Uhr im ROXY in Ulm.