Reporter macht Hitzetest in Auto

Reporter macht Hitzetest in Auto

Vergangene Woche musste die Feuerwehr in Sindelfingen zwei Kinder aus einem in der Sonne abgestellten Auto befreien. Die Türen hatten sich bei steckendem Schlüssel verschlossen und ließen sich, wie auch die Fenster, nicht mehr öffnen. Die Feuerwehr musste eine Seitenscheibe einschlagen und konnte die bereits völlig verschwitzten Kinder so befreien. Wie schnell die Temperatur im Innenraum ansteigt, das wollten wir genau wissen. Reporter Lucas Schäfer hat sich knapp 15 Minuten ins Auto gesetzt.