Rekord: 5. Ulmer Frauenlauf mit über 3000 Läuferinnen

Rekord: 5. Ulmer Frauenlauf mit über 3000 Läuferinnen

Vergangenen Freitag hieß es rund um den Münsterplatz: Startschuss für den fünften Ulmer Frauenlauf. Rund 3000 Frauen hatten eine Stunde Zeit, für jede gelaufene 2,5 Kilometer Runde ein Bändchen zu ergattern. Und je mehr Bändchen desto besser: Denn nach dem Lauf gab’s für jedes Bändchen ein Glas Prosecco.