Reichen die Kapazitäten der Krankenhäuser aus?

Eine Frage, die jetzt immer brennender wird: Wie gut sind unsere Krankenhäuser aufgestellt, wenn die Fallzahlen mit Schwerkranken in die Höhe schnellen? Gibt es genug Intensivmedizinische Plätze? Und was, wenn diese nicht ausreichen? Sprich: Wie gut ist man aufgestellt? Warum eine Anti-Terror-Übung vom vergangenen Jahr am Friedrichshafener Klinikum zum Beispiel jetzt vieles erleichtert, wissen Ronja Straub und Marcus Fey.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick