Reibereien und Vielfalt: Baden-Württemberg zeigt seine Seiten beim Festakt

Reibereien und Vielfalt: Baden-Württemberg zeigt seine Seiten beim Festakt

„Vereint in Vielfalt“ – Unter diesem Motto lädt Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) am Mittwochabend zum offiziellen Festakt 70 Jahre Baden-Württemberg Gäste aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft ein. Die Veranstaltung zeigt, wofür das Bundesland steht: Regionale Unterschiede, Weltoffenheit aber eben auch Reibereien. Letzteres stellt Aras gleich selbst unter Beweis, als sie auf Aussagen von Comedian Bülent Ceylan über das Sondervermögen von 100 Milliarden für die Bundeswehr auf offener Bühne diskutiert.

Der Mannheimer hatte bei der Podiumsdiskussion zuvor daraufhin gewiesen, dass das Geld auch im Bildungsbereich bitter benötigt werde. In ihrer Abschlussrede verwies Aras darauf, dass beides gehen müsse. Nach dem offiziellen Teil sprachen die beiden unter vier Augen über die Sache. Kein Problem sagen der Comedian und die Politikerin.