Regulärer Impfpass reicht in Baden-Württemberg nicht mehr

Regulärer Impfpass reicht in Baden-Württemberg nicht mehr

Der gelbe Impfpass reicht nicht mehr als Nachweis für eine Corona-Impfung aus. Ab dem 01. Dezember gibt es Zugang zu Bereichen, in denen 2G gilt, nur noch mit auslesbarem QR-Code. Diesen bekommt man nach der Impfung oder in der Apotheke ausgestellt. Für Menschen ohne Handy gibt es auch die Möglichkeit sich eine sogenannte Immunkarte zu besorgen, diese kann nicht in allen Apotheken ausgestellt werden.