Regionalliga Bayern: FV Illertissen gegen Aufstiegsaspirant Aschaffenburg

Regionalliga Bayern: FV Illertissen gegen Aufstiegsaspirant Aschaffenburg

Während die anderen Ligen in der Region noch in der Vorbereitung sind, fiel in der Regionalliga Bayern bereits der Startschuss in die neue Saison. Der FV Illertissen hatte im heimischen Vöhlinstadion mit Aufstiegskandidat Viktoria Aschaffenburg direkt eine schwierige Aufgabe zu meistern, denn die Aschaffenburger waren der inoffizielle Meister der zuletzt abgebrochenen Saison. Der FV Illertissen scheiterte zuletzt denkbar knapp und unglücklich im Elfmeterschießen im Bayerischen Landespokal gegen Türkgücü München und will nach dieser Enttäuschung und der anstrengenden Vorbereitung direkt erfolgreich in die neue Regionalliga-Saison starten. Es entwickelt sich ein ausgeglichenes Spiel mit leichtem Chancenplus für die Illertisser und einen Elfmeterentscheidung, die das Spiel entscheiden sollte.