Regionale Flughäfen stoßen an Grenzen für Weltwirtschaftsforum

Regionale Flughäfen stoßen an Grenzen für Weltwirtschaftsforum

Es ist wie jedes Jahr: Wenn sich die Elite aus Wirtschaft und Politik im beschaulichen Davos trifft, befinden sich die umliegenden Flughäfen im Ausnahmezustand. Denn der Schweizer Wintersportort in den Alpen lässt sich nicht direkt anfliegen. Ob am Flughafen Zürich, St. Gallen/Altenrhein oder dem Bodensee-Airport in Friedrichshafen – die Privatjets aus aller Welt müssen irgendwo unterkommen. Was das für die Flughäfen bedeutet, sehen Sie im Video.