Rauchende Köpfe in der Ulmer Messe

Rauchende Köpfe in der Ulmer Messe

Wer Arzt werden will, muss bekanntlich zahlreiche Prüfungen ablegen. Auch in diesem Sommer bekommen das wieder zahlreiche Studenten zu spüren. Denn auch wenn durch Corona im Studienalltag einiges anders ist, ändern sich andere Dinge trotzdem nicht. Für die Medizinstudenten in Ulm stand heute das Thema Rechtsmedizin auf dem Prüfungsplan. Dafür mussten die Studierenden ausnahmsweise nicht in einem Hörsaal Platz nehmen.