ratiopharm Ulm vor Spiel in Bamberg

ratiopharm Ulm vor Spiel in Bamberg

„Gekämpft, aber am Ende nicht belohnt worden“, „Niemals aufgegeben, aber es hat nicht gereicht“, „Mit großem Kämpferherz an der Sensation vorbeigeschrammt“… Das sind Schlagzeilen, die ratiopharm Ulm die letzten Wochen in der Basketball Bundesliga schreibt. Mit 5 Niederlagen und nur einem Sieg steht Ulm auf Tabellenplatz 14. Dass diese Bilanz am kommenden Wochenende verbessert werden kann, ist auch eher schwer – denn dann müssen die Ulmer nach Bamberg.