ratiopharm Ulm startet in die neue BBL-Saison

ratiopharm Ulm startet in die neue BBL-Saison

In der Hauptrunde nur 10. Und dann die überzeugenden Auftritte beim Final-Turnier in München. Ratiopharm Ulm hat in der vergangenen Saison zweifelsohne beeindruckt. Erst im Halbfinale war für die Mannschaft von Headcoach Jaka Lakovic Schluss.  Lange hat es gedauert, doch nun startet am Wochenende die neue Bundesligasaison im Basketball. Dabei sind die Ulmer schon ordentlich im Rhythmus. 9 Spiele hat die Mannschaft von Trainer Jaka Lakovic im Pokal und Eurocup seit Ende September bereits absolviert. Der Einzug ins Pokal Final Four Turnier und ansprechende Leistungen im Eurocup führen zu Optimismus bei der Mannschaft um Trainer Jaka Lakovic. Zum ersten Spiel müssen die Ulmer auswärts in Würzburg ran. Ein Gegner, den sie aus jüngster Vergangenheit gut einschätzen können.