Ratiopharm Ulm gewinnt erste Play-Off Partie

Ratiopharm Ulm gewinnt erste Play-Off Partie

Ratiopharm Ulm kann die erste Playoff-Partie gegen die EWE Baskets Oldenburg mit 88:93 für sich entscheiden. Zu Beginn der Partie kommen die Ulmer nur schwer ins Spiel, verlieren das erste Viertel mit 13 Punkten Rückstand. Das Team von Headcoach Jaka Lakovic kämpft sich aber zurück in die Partie und die Ulmer geben danach kein Viertel mehr an die Niedersachsen ab. Spieler der Partie ist Andreas Obst mit 24 Punkten. Bereits morgen um 18 Uhr findet das zweite Playoff-Spiel gegen Oldenburg statt.