Randsport in Böblingen: Unterwasser-Rugby

Randsport in Böblingen: Unterwasser-Rugby

Tauchen ist nicht gerade ein Massensport, ebensowenig Rugby, zumindest in Deutschland. Es geht aber noch spezieller: Beim SV Böblingen spielt eine Mannschaft Unterwasserrugby, und zwar auch noch ziemlich erfolgreich, in der ersten Bundesliga. Wie das aussieht, unter Wasser Rugby zu spielen, hat sich Thorsten Bode mal direkt vor Ort angeschaut, und ist dafür abgetaucht. Außerdem bei Wir in BB: Die Böblinger Stadtverwaltung muss Kisten packen und raus aus dem neuen Rathaus. Und in Malmsheim wird gesät – und zwar nicht nur Getreide.