Radeln für ein gutes Klima

Radeln für ein gutes Klima

Fahrradfahren zählt zu den Lieblingssportarten der Deutschen. Und das nicht ohne Grund: Wer sich auf den Fahrradsessel schwingt, tut nicht nur etwas für die eigene Gesundheit, sondern schont auch die Umwelt. Am wirksamsten kann man sich aber von den Vorteilen überzeugen, wenn man für 21 Tage einfach mal selbst aufs Rad steigt. Der Landkreis Ravensburg und der Bodenseekreis nehmen vom 12. Juni bis 2. Juli am Stadtradeln teil. Bereits seit dem Wochenende wird in der Bodenseeregion in die Pedale getreten. Auch wenn die Kampagne bereits gestartet ist, kann man sich auch noch nachträglich registrieren und Kilometer sammeln.