Radeln für den guten Zweck

Radeln für den guten Zweck

Und gleich zeigen wir Ihnen, was ein Polizist in einem Nikolaus-Kostüm auf einem Fahrrad verloren hat. Können Sie sich kaum vorstellen? Hinter dem ganzen steckt eine Charity-Aktion: Die Polizei hat das Bild von „dein Freund und Helfer“. t in den letzten Monaten zum Beispiel durch rechtsradikale Verdachtsfälle bei der Polizei verloren. Ein Polizeibeamter aus Staig hat sich nun als Nikolaus verkleidet, um Menschen in Not zu unterstützen … und nicht zuletzt seiner Berufsgruppe zu neuem Vertrauen aus der Bevölkerung zu helfen. Wir haben vorher mit ihm gesprochen.