Rätselhafter Bankräuber beunruhigt Grenzregion

Rätselhafter Bankräuber beunruhigt Grenzregion

Ein rätselhafter Bankräuber verübt seit neun Jahren Überfälle in Vorarlberg und im angrenzenden Allgäu. 13 Taten wurden bisher gezählt. Weil der Unbekannte am Anfang seiner Verbrecherkarriere Postkarten an die Polizei und ein Bank geschickt hat, ist er auch als Postkartenräuber bekannt. Am häufigsten schlug er in Vorarlberg zu. Dort dürfte er auch daheim sein. Die Polizei weiß zwar viel über ihn. Ihr fehlt aber ein Gesicht oder ein Name.