Quartiersmarkt in Ulm-West eröffnet

Quartiersmarkt in Ulm-West eröffnet

Auf dem Agathe-Schultheiß-Platz in Ulm soll es einen Quartiersmarkt geben. Immer dienstags von 14 bis 18 Uhr sollen Beschicker dort regionale und saisonale Produkte verkaufen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt soll der erste Quartiersmarkt am 18. Mai stattfinden. Der Weststadt-Markt ist das jüngste Projekt der UlmMesse. Ideengeber und Unterstützer ist die AG West, die den Markt als Kommunikationstreff im Stadtteil etablieren möchte. Heute haben Stadt und Verkäufer die Stellprobe für das Projekt organisiert.