Pusht die EM den Frauenfußball?

Pusht die EM den Frauenfußball?

Heute findet das letzte Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der EM gegen Ungarn statt, es geht um den Einzug ins Achtelfinale. Millionen Menschen in Deutschland werden das Spiel der Herren live im TV verfolgen. So eine Aufmerksamkeit würde sich der Frauenfußball in Deutschland auch wünschen. In der Region gibt es Vereine mit Frauenabteilungen, doch gerade mit Blick auf die Zukunft des Frauenfußballs stellt sich die Frage: Wie steht es um deren Nachwuchs? Christian Nagel, sportlicher Leiter des Mädchen- und Frauenfußballs beim Hegauer FV und

Karin Rasch-Boos, Spielleiterin der Frauen und Juniorinnen beim TSV Tettnang, haben sich zu dieser Thematik geäußert. Außerdem erklärt Markus Nöser-Baldi die Idee, Frauen bei den Alten Herren des TSV Oberreitnau mitspielen zu lassen.