Prozessauftakt wegen Handgranatenwurfs

Prozessauftakt wegen Handgranatenwurfs

Der Fall sorgte im Januar für Aufsehen: Eine Handgranate wird auf eine Flüchtlingsunterkunft in Villingen-Schwenningen geworfen – glücklicherweise ist sie nicht explodiert. Sechs Männer müssen sich jetzt wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Konstanz verantworten. Heute war der Prozessauftakt.