Projekt geht in die vierte Runde

Achtklässler des Kepler-Gymnasiums, Wissenschaftler des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff Forschung kurz ZSW in Ulm und Künstler der „e.tage Medienbildung“: Drei Ulmer Institutionen haben sich für das Projekt „Naturwissen schafft Kunstraum“ zusammengeschlossen. In diesem Jahr geht diese Zusammenarbeit schon in die vierte Runde. Wir waren heute beim Auftakt des Projekts im ZSW mit dabei und stellen es Ihnen vor.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick