Probleme im Buslinienverkehr – rechtliche Maßnahmen werden geprüft

Probleme im Buslinienverkehr – rechtliche Maßnahmen werden geprüft

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 nehmen die Fahrgastbeschwerden beim Landratsamt über den Buslinienverkehr in den Räumen Blaustein, Blaubeuren/Laichingen und Dornstadt kein Ende. Jetzt prüft die Kreisverwaltung, in Abstimmung mit dem Regierungspräsidium Tübingen, den Einsatz rechtlicher Maßnahmen wie Buß- und Zwangsgeld.