Probe für den Ernstfall

Probe für den Ernstfall

Auch in Waiblingen rollen die Einsatzfahrzeuge an. Eines nach dem Nächsten. Zum Glück aber nur zur Übung. Am Samstag wurde hier nämlich der Ernstfall geprobt.  Das Szenario: Am Berufsschulzentrum tritt Reizgas aus und mindestens 10 Schüler:innen und Lehrkräfte werden verletzt. Gespielt werden Sie von Mitgliedern des DLRG. Mit vereinten Kräften haben die 60 Einsatzkräfte von Rettungsdiensten, Feuerwehr und Polizei die Probe erfolgreich beendet.