Preisgekrönter Whisky aus dem Alb-Donau Kreis

Preisgekrönter Whisky aus dem Alb-Donau Kreis

Whisky verbinden die meisten Menschen wahrscheinlich nicht mit Deutschland, sondern eher mit Schottland oder Irland. In der Brennerei Feller aus Regglisweiler gibt es seit einigen Jahren Whisky aus der Region. Und der räumt sogar international Preise ab. Das Schnapsbrennen hat in der Familie eine 200-jährige Tradition. Das Besondere daran – das Getreide für den Whisky baut die Brennerei selbst an und auch für die Brände werden größtenteils die eigenen Streuobstwiesen genutzt.