Porsche-Rekordjahr im Schatten der Corona-Krise

Porsche-Rekordjahr im Schatten der Corona-Krise

Porsche hat heute seine neuesten Zahlen präsentiert, ohne Presse aber mit einer Videoschalte. 2019 war für die Zuffenhausener wieder ein Rekordjahr. Rund 280 000 Fahrzeuge wurden ausgeliefert – ein Plus von 10 Prozent. Die positive Entwicklung steht jedoch im Schatten der Corona-Krise. Die Werke in Stuttgart und Leipzig stehen still – eigentlich unvorstellbar. Die Porsche-Führung zeigte sich heute jedoch betont optimistisch.

Das ganze Interview mit Porsche-Vorstand Oliver Blume sehen Sie hier.