Polizeieinsatz nach Bombendrohung in Blaustein

Polizeieinsatz nach Bombendrohung in Blaustein

Ein großer Polizeieinsatz hat heute Morgen für Aufregung in Blaustein gesorgt. Bei der örtlichen Sparkasse ist ein Brief eingegangen, der auf eine Bedrohung schließen ließ. Ein Polizeisprecher sagte: „Der Verfasser hatte angedroht, etwas zu tun.“ Deswegen hat die Bank die Polizei eingeschaltet. Die Beamten haben sofort reagiert, die Filiale geschlossen und den Bereich um die Sparkasse großräumig abgesperrt.