Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Polizei warnt vor falschen Handwerkern

In der Region sind gerade wieder falsche Handwerker unterwegs. Mit verschiedenen Maschen haben es die Betrüger vor allem auf ältere Menschen abgesehen, die viel Bargeld zuhause haben. Das Perfide: Der Flyer der Betrüger wird über die serös geltende Tageszeitung verteilt. Aufgedruckt ist eine augenscheinliche Telefonnummer aus der Region. Das klingt vertrauenserweckend – ist es aber auf keinen Fall, sagt die Kriminalpolizei Neu-Ulm.