Polizei sucht Schlangenbesitzer über Facebook

Polizei sucht Schlangenbesitzer über Facebook

Kornnatter ausgebüxt – Besitzer gesucht. Mit dieser Überschrift hat die Polizei Stuttgart einen Einsatz auf Facebook gepostet. Hier die Meldung im Wortlaut:

Ein Spaziergänger hat gestern Morgen in Weilimdorf die Polizei alarmiert, weil er am Wegesrand der Bergheimer Steige eine mutmaßliche Tigerpython endeckt hatte. 👉 Weil sich in unmittelbarer Nähe ein Spielplatz befand, handelte der Mann prompt und alarmierte die Polizei. Als die Kollegen gegen 09.00 Uhr am Einsatzort eintrafen, war die auffällige Schlange noch immer vor Ort, der Tiernotdienst wurde informiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich bei dem Reptil um keine Tigerpython, sondern um eine Kornnatter handelte, die in Deutschland unter Reptilien-Liebhabern ein beliebtes Haustier ist.

📲 Der Besitzer kann sich gerne an das #Tierheim #Botnang wenden, dort wird das Reptil zurzeit aufgepäppelt.
Unser Dank gilt dem aufmerksamen Spaziergänger. 👮‍♂👮‍♀👍
Dem Dank schließen wir uns an- ob der Besitzer mittlerweile ermittelt werden konnte, ist noch nicht bekannt.