Polizei-Sprinter kippt nach Unfall bei Einsatzfahrt um

Polizei-Sprinter kippt nach Unfall bei Einsatzfahrt um

Aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall auf der B295 gekommen. Nach ersten Informationen befuhr ein Polizeifahrzeug die B295 in Fahrtrichtung Weil der Stadt mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn. Das hat ein aus Renningen kommender Audifahrer aber scheinbar übersehen. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision. Das Polizeifahrzeug kippte daraufhin zu Seite und schleuderte noch mehrere Meter auf der B295 entlang. Vermutlich drei Personen wurden nach ersten Angaben bei dem Unfall leicht verletzt. Die B295 musste für die Bergungsarbeiten in Fahrtrichtung Weil der Stadt voll gesperrt werden.