Polizei macht Waffenfund in Mutlangen

Polizei macht Waffenfund in Mutlangen

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Mutlangen am Samstag hat die Polizei Aalen knapp 100 Waffen sichergestellt. Unter anderem wurden Schusswaffen, Messer und Schwerter beschlagnahmt. Ein 60-jähriger hat die Waffen in Schränken in seiner Wohnung und im Keller aufbewahrt. Sie sind frei zugänglich für Angehörige und Hausbewohner gewesen. Die Polizei ist durch einen Hinweis aus der Bevölkerung auf den Verdächtigen aufmerksam geworden.