Poesiefestival: Mit Kultur und Sprache für Europa

Poesiefestival: Mit Kultur und Sprache für Europa

„Quo vadis Europa“ – Wo geht es für Europa hin. Diese und weitere Fragen hat man sich beim 12. Europäischen Poesiefestival in Friedrichshafen gestelltMit zahlreichen PoetenSchriftststellern und Rednern herrschte am Wochenende ein reger
Austausch – ganz unter dem Motto „Miteinander statt übereinander“.
Solveig Billigmann war zur Eröffnung im Graf-Zeppelin-Haus mit dabei.