Podiumsdiskussion: Vertreter von Parteien diskutieren über Wirtschaft

Podiumsdiskussion: Vertreter von Parteien diskutieren über Wirtschaft

Es ging unter anderem um Teilzeitregelungen und Bürokratie: Bei einer Podiumsdiskussion am Dienstagabend (23. Mai) in Biberach haben sechs Partei-Vertreter über Wirtschaft gesprochen – im Zentrum standen an diesem Abend vor allem die Arbeitgeber-Interessen. Die Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände hatte zu der Veranstaltung eingeladen. Die Organisation bündelt die Interessen von mehr als 40 Mitgliedsverbänden aus Industrie, Dienstleistungen Handel, Handwerk und Landwirtschaft.