Podcast in der Schule

Podcast in der Schule

Seit vergangenem Schuljahr haben fünf Schüler der Schule am Favoritepark in Ludwigsburg einen Podcast veröffentlicht. Darin reden Tilman, Selahattin, Toni, Harun und Attila über persönliche Interessen und aktuelle Themen. Bisher sind sieben Folgen erschienen, die auf der Website der Schule hochgeladen wurden. Es geht beispielsweise um Youtube, Rapper und Animes. Die Idee zu dem Podcast hatte Natalie Kramer. Sie hat an der Schule ihr Referendariat absolviert und wollte ein Projekt aufziehen, in dem die Schüler aktiv mitmachen können. Da es sich bei der Schule um ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum handelt, dient der Podcast für die Schüler zudem als Mittel zur Sprachförderung. Neben dem Einsprechen des Podcasts, konnten sich die Schüler auch in andere Bereichen Ausprobieren. So hat Selahattin einen Beat produziert, der in jeder Folge zu hören ist. Des Weiteren kümmern sich die Jungs auch um die Recherche zu Themen und um den Schnitt des Podcasts.