Plötzlicher Wintereinbruch in der Region

Plötzlicher Wintereinbruch in der Region

Laut Kalender beginnt der Winter erst in 9 Tagen – am 22. Dezember. Wettertechnisch ist er aber heute schon in der Region eingezogen. Schnee soweit das Auge reicht. Die Kinder freuen sich: Endlich kann man wieder Schneemänner bauen. Geärgert haben sich heute vor allem die Autofahrer. Auf der A7 gab es zum Beispiel am frühen Morgen mehrere Unfälle wegen schneeglatter Fahrbahn. Die Folge waren kilometerlange Staus und zeitweise Sperrungen. Aber auch auf den Landstraßen rutschten mehrere Fahrzeuge von der Fahrbahn.