Partymacher Sloggi im Stadtgespräch Stuttgart

Partymacher Sloggi im Stadtgespräch Stuttgart

Bunter Hund und Rampensau – Worte, die oft fallen, wenn von Werner „Sloggi“ Find die Rede ist. Der 69-Jährige gilt als Stuttgarts Partymacher schlechthin. 1977 gründete er den Kult-Club BOA, dem er bis heute beratend zur Seite steht. Im Stadtgespräch Stuttgart spricht Sloggi über seine Erfahrungen aus der Stuttgarter Partyszene, wie sich diese in den letzten Jahrzehnten verändert hat und darüber, wie es der BOA heute geht. Außerdem verrät er uns, welcher bekannte Politiker damals an seiner Tür nicht vorbei kam und trotzdem heute ein guter Freund von ihm ist. Über Sloggis „gelebtes“ Leben zwischen Party, Fasching und VfB wurde dieses Jahr sogar ein Buch veröffentlicht.