Opernfestival trotz Corona

Opernfestival trotz Corona

Ein Isny Opernfestival der besonderen Art: das wird es vom 16. bis 23. August im Innenhof des Isnyer Schlosses geben. In diesem Jahr stehen neben Kurt Weills Operette „Der Kuhhandel“ und dem traditionellen Festivalkonzert des Ensembles je nach Wetterlage und Disposition der Mitwirkenden auch „Minikonzerte“ im Foyer des Kurhauses am Park auf dem ProgrammWir waren vorab in Isny und haben einen kleinen Vorgeschmack mitgebracht