Discgolf- Eine Runde Spaß

Discgolf- Eine Runde Spaß

Das Golf-Prinzip ist relativ einfach zu verstehen.

Man schlägt oder wirft einen Gegenstand über eine bestimmte Distanz und am Ende der Bahn sollte man ein Loch oder ein Ziel treffen.

Das ist, egal mit welchem Gegenstand man das auch macht, nicht einfach- macht aber eigentlich immer großen Spaß. Vor allem, weil man eigentlich immer gegen sich selbst spielt.

Beim Discgolf ist dieser Gegenstand eine Frisbee-Scheibe und das Ziel ist ein Korb.

Viele Kurse gibt es in der Region zwar noch nicht-aber während der Pandemie hat die Sportart eine enorme Entwicklung genommen.

In Nürtingen gibt es einen öffentlichen Discgolf-Kurs und einen Verein, bei dem man das Discgolf spielen, richtig lernen kann.